Ihr Mehrwert - unsere KundenRezeptwelt


Hechtfilets rustikal

(Quelle: kochbuch-unix.ag-uni kl - Uni Fetzer)

 

Zutaten

4    Scheibe Hechtfilet a 200 g 

1 lg Zwiebel 

150 g  Durchwachsenen Speck 

Petersilie 

100 g  Butter ;

Salz, 

Pfeffer 

1    Zitrone 

Mehl


Als Beilage


Kartoffeln

    


Zubereitung


Die Zwiebel und den Speck wuerfeln, die Petersilie fein wiegen.   Betraeufeln Sie die Filetstuecke mit der Zitrone von beiden Seiten, anschliessend salzen und pfeffern. Dann die Hechtfilets in Mehl kurz wenden. 

Schneiden Sie die vorgekochten und abgekuehlten Kartoffeln in Scheiben.

Lassen Sie die Butter in einem Topf zergehen. In zwei Pfannen geben Sie bei mittlerer Hitze etwas von der Butter. In der einen braten Sie   die Kartoffeln und in der zweiten Pfanne lassen Sie den durchwachsenen Speck aus. 

Dann kommen die Filetstuecke hinzu. 

Von beiden Seiten gut  anbraten.

Die Kartoffeln salzen und pfeffern und immer wieder mit der zerlassenen Butter betraeufeln, damit sie knusprig werden.

Nach gut 15 Minuten geben Sie die gewuerfelte Zwiebeln zu dem Speck und den Hechtfilets und lassen sie goldbraun anbraten.

Anrichten und mit der Petersilie bestreuen.


Quelle:(pixabay.com)
Quelle:(pixabay.com)

Unsere Geräteempfehlung


0 Kommentare

Zucchininudeln mit roter Paprikasoße

 

💁🏼 All we need: 📝

🌶Paprikasoße🌶
▫️3 rote Paprika
▫️1 Tasse Mandelmilch
▫️1 EL Olivenöl
▫️1 TL Himalayasalz
▫️1 Knoblauchzehe
▫️1/4 Tasse Mandelmus (für eine dickere Konsistenz der Soße)

🍆Zucchininudeln🍆
▫️1 EL Olivenöl
▫️4 Zucchini: spiralisiert oder in dünne Streifen geschnitten
▫️Himalayasalz nach Geschmack
▫️ein paar dünne Streifen Zwiebel

💁🏼 Here we go: 👩🏻‍🍳
👉🏻Paprika waschen, auf ein Backblech legen und auf die höchste Schiene im Backofen schieben und für etwa 10 Minuten mit der Grillfunktion (oder bei 200 Grad Ober- Unterhitze) backen, bis die Paprika braune Flecken bekommen. 
👉🏻Die Paprikas dann wenden und weiter backen, bis alle Seiten gebräunt sind. 
👉🏻Fertige Paprikas aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und dann die dunklen Häute abziehen und den Stiel, die Samen und inneren Zwischenwände entfernen.

Soße zubereiten: 
👉🏻Die 3 gerösteten Paprikas in einen Mixer geben, die restlichen Zutaten der Soße zugeben und alles zu einer glatten Soße mixen.

Zucchininudeln zubereiten: 
👉🏻Zucchini spiralisieren oder in dünne Streifen schneiden. 
👉🏻Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Wenn die Pfanne heiß ist, das Olivenöl und Zwiebel dazugeben und für 1 bis 2 Minuten andünsten, bis die Zwiebeln weich, aber nicht gebräunt sind. 
👉🏻Dann die Zucchininudeln in die Pfanne geben. Die Nudeln kurz anbraten und zwischendurch mit einer Zange aufschütteln. 
👉🏻Die Zucchininudeln sind fertig, wenn sie weich sind. Sie sollten jedoch noch kein Wasser verlieren.
👉🏻Die fertigen Nudeln salzen und mit der Soße vermischen. 
👉🏻Zucchininudeln mit Soße ganz kurz kochen lassen, bis sich die Soße erwärmt.

💁🏼 Genießen 😋😌

Unsere Geräte Empfehlung





0 Kommentare



So findet man uns

Tischlerei Schütt oHG

Gildestr. 10 

58791 Werdohl

Tel: 0 23 92 / 91 30 88

Fax: 0 23 92 / 49 81

info@tischlereischuett.de

 

 

INFOS für Außendienstler

 

Unsere Kunden haben Vorrang, daher empfangen wir Außendienstler nur nach vorheriger Terminabsprache.

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir Sie ohne Termin direkt wieder wegschicken.